Angst durch Blick vom Hochhaus (Angststörungen)
Angst - Blick vom Hochhaus (Angststörungen)
 

Langweilige Beziehung
Und täglich grüßt das Murmeltier

Langeweile in der Beziehung

Die Komödie „Und täglich grüßt das Murmeltier“ handelt von einem Mann, der immer wieder denselben Tag erlebt. Sein Leben scheint zunächst unausweichlich so weiter zu gehen. Dies ändert sich erst, als er sich entschließt seine Zeit und damit sein Leben sinnvoll zu nutzen. Als er sich dann, in eine Frau verliebt und diese für sich gewinnen kann, wird sein Leben lebenswert.

Langeweile in der Beziehung zermürbt

"Ich habe den Eindruck bei uns läuft mittlerweile jeden Tag der gleiche Film ab - Langeweile pur! Wir drehen uns wortwörtlich im Kreis. Wenn wir es dann mal schaffen über Alltägliches hinaus ins Gespräch zu kommen, dann enden diese Gespräche oftmals im Streit. Vor allem dann, wenn Themen zur Sprache kommen, die unsere Partnerschaft belasten."

Solche oder ähnliche Sätze, höre ich immer wieder, in den Erstgesprächen der Eheberatungen und Paartherapien, von Paaren, deren Beziehungen einfach langweilig geworden sind. Meist sind beide Partner verzweifelt über die mittlerweile mangelnde Fähigkeit Ihr Leben gemeinsam zu genießen.

Die Paare berichten, dass Ihnen die Langeweile in der Beziehung, im wahrsten Sinne des Wortes, schon aus dem Hals hängt! Verständlicherweise möchten Sie am liebsten aus dieser Situation, die oftmals schon seit Jahren anhält, ausbrechen. Aber Sie wissen nicht wie!

Im Urlaub läuft es manchmal besser, evtl. hat der Tapetenwechsel einen positiven Einfluss auf die Partnerschaft. Da fallen die Anforderungen des täglichen Lebens weg, die die Beziehungen zusätzlich belasten. Zeit, vor allem gemeinsam als erfüllend erlebte Zeit als Paar, wirkt sich positiv auf die Partnerschaft aus.

Natürlich hält diese positive Veränderung nicht lange an, da der Alltagsstress die Paare schnell wieder voll im Griff hat. Es mündet in eine Beziehungskrise.

Wie verändert sich die Kommunikation und der Umgang in Beziehungskrisen?

In Beziehungskrisen sind die Kommunikation und der Umgang nicht mehr von Wertschätzung und Wohlwollen, sondern von Unverständnis und Verletzungen geprägt. Partner fühlen sich nicht mehr wahrgenommen. Das führt nicht selten zu der Überzeugung, dass sich das Paar auseindergelebt hat.

Stoppen Sie dieses Karussell, sonst werden die Verletzungen, die sie sich gegenseitig immer und immer wieder zufügen, zunehmend massiver!

Dies führt früher oder später zur Trennung!

"Es ist alles Deine Schuld!"

Oftmals gibt es gegensätzliche Überzeugungen, wie sich die Situation entwickelt hat. Die Partner machen sich gegenseitig dafür verantwortlich, deshalb gibt es keinen Ansatzpunkt etwas zum Positiven zu verändern. Gegenseitige Beschuldigungen machen es nicht gerade einfacher etwas zu verändern bzw. gemeinsam nach vorn zu schauen.

Wie ist der Einstieg in eine Eheberatung oder eine Paartherapie?

Zu Beginn einer Eheberatung oder Paartherapie ist es wichtig, die Dinge klar beim Namen zu benennen, die in der Vergangenheit und in der Gegenwart zu Verletzungen geführt haben und führen. Man könnte es als eine Art Bestandsaufnahme bezeichnen. Um dann zu schauen, was sind die jeweiligen Ziele, der Partner, die sie mit der Eheberatung oder Paartherapie erreichen wollen.

Sich den Herausforderungen einer Beziehung stellen!

Eine Beziehung muss sich immer wieder neuen Herausforderungen stellen. Da ist es gar nicht so einfach, immer einen gemeinsamen Weg zu finden, der die Bedürfnisse beider Partner gleichermaßen berücksichtigt. Hier sind Kompromisse gefragt!

Was kann eine Eheberatung oder eine Paartherapie leisten?

Eine Eheberatung oder Paartherapie hilft bei Beziehungsproblemen, die Paare nicht mehr allein lösen können und das gesamte Umfeld (Familie, Kinder, Freunde, etc.) belasten. Ich helfe Ihnen, neue Wege der Kommunikation zu finden und gemeinsam nach positiven Veränderungen für Ihre Partnerschaft zu suchen.

Veränderungen, die sie bei Ihrem Wunsch nach einer glücklichen Beziehung unterstützen können.

Profitieren Sie von meiner Erfahrung !

Jetzt einen Termin vereinbaren

Tipps für die Beziehung

Eine weint Frau wegen einer Affäre - Unterstützung durch Paartherapie.

Eine Affäre

Lassen sie es nicht soweit kommen!

 
Rosarote Brille - wenn das Verliebtsein verblasst

Nach der rosaroten Brille

Wenn die Verliebtheit endet und der Alltag in die Beziehung einkehrt

 
Ein Paar sitzt auf einer Parkbank, sie schauen sich nicht an - Einsamkeit in der Beziehung

Einsamkeit in der Beziehung

Einsam sein, obwohl da einer ist

Zwei Türen nebeneinander - Entscheidung treffen - soll ich bleiben oder gehen?

Soll ich bleiben oder gehen?

Wir leben wie Bruder und Schwester zusammenleben.

Hilfe und Therapien

Baum mit Herbstlaub - Psychotherapie im Alter Praxis Holger Neumann Paderborn

Therapie im Alter

Wenn Langeweile in der Beziehung zur Belastung wird

 
Blumen als Dankeschön nach erfolgreicher Eheberatung Paderborn

Eheberatung Paderborn

Ist Ihre Ehe langweilig geworden? Neue Impulse durch Eheberatung!

 
Zwei Blumen ganz nah, wie nach erfolgreicher Paartherapie Paderborn

Paartherapie

Beziehungskiller Langeweile. Paartherapie kann helfen.