Angst durch Blick vom Hochhaus (Angststörungen)
Angst - Blick vom Hochhaus (Angststörungen)
 

Paartherapie Paderborn
Die Suche, was fehlt in der Partnerschaft?

Paartherapie, Eheberatung und Paarberatung in Paderborn


Ein Versuch der Definition

Die oben genannten Therapien und Beratungen sind gesetzlich nicht geschützt. Eine mögliche Differenzierung ist: Eine Paarberatung ist eine kurze Intervention für ein Paar, was nicht verheiratet ist. Eine Eheberatung ist eine Beratung eines verheirateten Paares und eine Paartherapie ist eine tiefer gehende Bearbeitung von Paarkonflikten und Beziehungskrisen.

Ich differenziere meist nur zwischen Eheberatung und Paartherapie.

Aber unabhängig davon, welchen Begriff Sie für die Arbeit eines Paartherapeuten benutzen, es ist wichtig, dass Sie frühzeitig aktiv werden, sich nicht erst in einer akuten Krise in der Beziehung eine Unterstützung holen.

Eine Eheberatung oder Paartherapie ist immer dann zu empfehlen, wenn sich zeigt, dass Beziehungsprobleme nicht mehr allein gelöst werden können, aber auch wenn Kinder zu stark unter den Beziehungsproblemen der Eltern leiden.

Wenn Beziehungsprobleme zum Dauerzustand werden

Werden Beziehungsprobleme zum Dauerzustand, so folgt Resignation darüber, ob die Beziehung, selbst mit Hilfe einer Therapie, überhaupt noch zu retten ist. Gemeinsame positive Unternehmungen finden nicht mehr statt. Jeder scheint seinen eigenen Weg zu gehen. Die Partner wenden sich voneinander ab. Unter Umständen kommt es zu einer Außenbeziehung.

Meist geht es zu Beginn einer Eheberatung, Paarberatung oder Paartherapie um die Kommunikation innerhalb der Beziehung. Ist eine Kommunikation ein Austausch über die aktuellen Probleme oder aber über Alltägliches nicht mehr möglich, so endet nahezu jede Unterhaltung im Streit. Die Kommunikation ist das Fundament jeder Beziehung.

Das Erstgespräch

Das Erstgespräch ist, das betone ich ausdrücklich bei der Terminvereinbarung, Ergebnis offen. Es geht zunächst einmal darum, dass beide Partner die aktuelle Problematik aus Ihrer Sicht darstellen. Hier geht es  selbstverständlich nicht darum, welcher der beiden Partner Schuld an der momentanen Situation hat? Sondern, es gilt herauszufinden, „was in der Partnerschaft fehlt“?

Beziehungsprobleme können nicht innerhalb von 60 min. - einer Beratung - gelöst werden, d. h. es stellt sich die Frage, ob beide Partner bereit sind, etwas zu investieren, sich in die Eheberatung oder Paartherapie einzubringen?

Die Überwindung eine Therapie in Anspruch zu nehmen

Paar­therapie auch
ohne Krise?

Paartherapie auch ohne Krise?

Audio vom 24.07.2018 WDR5 Podcast

Zum Podcast

Schon der Gedanke eine Hilfe in Form von Beratung, Therapie oder Coaching in Anspruch zu nehmen, kostet manchmal Überwindung. Vielleicht haben Sie das Gefühl, dass Sie jemand fremdes für eine gewisse Zeit an Ihrem Leben teilnehmen lassen. Ich kann Sie verstehen, eine Hilfe bei einer scheinbar aussichtslosen Situation in Anspruch zu nehmen, ist eine Herausforderung! Gleichzeitig möchte ich Sie ermutigen die Angebote meiner Praxis in einem Erstgespräch in Paderborn oder Delbrück für sich zu prüfen.

Suchen sie in der Eheberatung oder Paartherapie gemeinsam nach einer Antwort auf die Frage: "Was fehlt in unserer Partnerschaft?"

Jetzt einen Termin vereinbaren

Informationen und Therapien

Wolkenverhangener Himmel, Depression

Depression

Depression - Partner leiden mit

Informationen

 
Magariten verlieren Blütenblätter - Eheberatung Paderborn mindert Leiden

blog Eheberatung und Paartherapie

Hilfe bei Konflikten und Krisen in der Partnerschaft

Zum blog

 
Blumen als Dankeschön nach erfolgreicher Eheberatung Paderborn

Eheberatung

Wichtige Impulse, wenn die Ehe gefährdet ist.

Informationen

Diese Informationen könnten Sie auch interessieren

Eine Frau weint wegen einer Affäre - Unterstützung durch Paartherapie Paderborn.

Eine Affäre des Partners

Verstehen und verzeihen lernen.

Informationen

 
Ausschnitt-Zeitungsartikel Praxis Holger Neumann

Beziehungsstress schafft Probleme

Artikel Westfälische Volksbaltt: Holger Neumann kann oft helfen

Informationen

 
Zeitungsartikel weihnachtlicher Beziehungsstress - Paartherapie als Unterstützung

»Weihnachten ist eine Belastung«

Viele Beziehungen zerbrechen daran

Informationen